+++ Absichtserklärung – Abteilung Esports bei der Herta in Planung! +++

+++ Absichtserklärung – Abteilung Esports bei der Herta in Planung! +++
2. Mai 2020

Ja ihr lest richtig. Die Herta hat die Absicht eine Abteilung zu gründen, in der virtuell gegen den Ball getreten wird, oder im Team bei diversen anderen Spielen gegeneinander gespielt wird.
Bereits seit Januar besteht die Idee und es wurden viele Ideen & Ziele gesammelt und bereits erste Gespräche mit potenziellen Spielerinnen und Spielern geführt. Dies soll in den kommenden Wochen weiter intensiviert und umgesetzt werden.

Den Einstieg wollte man eigentlich diesen Mai machen, in dem man ein FIFA19 Turnier im Sportheim der Herta organisieren wollte.
Leider wurden die Planung durch COVID19 zu Nichte gemacht, was aber nicht das Aus der Idee „Abteilung Esport“ bei er Herta bedeuten sollte.

Wir möchten mit der Abteilung dazu einen Teil dazu beitragen, dass der Esport als Sportart anerkannt wird und in unserer Gesellschaft einen vernünftigen Platz einnimmt. Esports ist mehr als nur vor der „Klotze“ sitzen und starr auf einen Bildschirm starren.
Gerade der Team- und Wettbewerbsgedanke steht hier im Vordergrund und soll durch Strukturen wie z.B. bei uns im Verein weiter verbessert und ausgeprägt werden.
Dank unseres tollen Sportheims können wir allen Spielerinnen und Spielern einen Ort bieten, an dem die Spiele ausgetragen werden können.

Gestartet werden soll erst einmal ganz klassisch mit dem Sportspiel FIFA.
Sollten weitere Ideen für Spiele kommen, werden wir diese natürlich in betracht ziehen und mit allen Beteiligten darüber sprechen 🙂

Sollte sich unter euch der/ die ein oder andere befinden die gerne in geregelten Strukturen spielen möchten, dann meldet euch! Wir freuen uns auf euch!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.